Montag, 24. Juli 2017

3 Jahre 328 Tage: Simpel war bei mir zu Besuch

Hallo Freunde!
Ich hatte Besuch.....
Aber keinen "normalen" Besuch, wenn ich mir so die Stimmlage und das Auftreten von Frauchen anschaue.

Und zwar kam, am frühen Morgen, als Frauchen gerade gelüftet hat und noch kurz am Computer saß, plötzlich Simpel in unsere Wohnung.
Simpel, das ist meine Freundin, die Nachbarskatze. Ich habe Euch schon von ihr erzählt und einen Videoclip gezeigt, wie sie mit meiner Leine spielt:
>> Freitag, 22. April 2016 2 Jahre 236 Tage: Hallo Katze! Ich mag Dich! <<

Tja und jetzt kam sie einfach so zu Besuch. Wir haben Simpel erst gar nicht bemerkt, aber plötzlich war sie da.
 

Natürlich musste Simpel sich erst einmal alles anschauen. Das ging mir vor 3 Jahren 328 Tagen auch nicht anders, als ich das erste Mal mein neues zu Hause betrat. Doch Simpel war schon fast etwas zu neugierig!
Stellt Euch vor, sie ist sogar auf den Tisch gesprungen! Das darf man nicht! Das weiß ich ganz genau! Frauchen verbieten mir das auch immer! Schon alleine wenn ich zwei Pfoten auf den Tisch lege schimpfen sie!

Tja, da war Simpel selbst schuld, dass Frauchen geschimpft haben!

Wie Simpel eigentlich zu uns in die Wohnung kam? Hm, das Katzen besser klettern können als wir Hunde ist ja bekannt. Deswegen nehme ich an, dass Simpel über den Balkon kam. Denn neben an wird gerade ein neues Haus gebaut und dort steht so ein Gerüst. Dieses grenzt an unseren Balkon.... auch wenn dazwischen bestimmt 1,50 Meter Abstand ist...

  

Ach ja, wollt Ihr auch wissen, warum Simpel so heißt?
Frauchen gaben ihr einfach so den Namen, ohne zu wissen, wie die Katze eigentlich richtig heißt. Aber sie haben sie in Anlehnung an meinen Namen so genannt!
Denn "Easy" bedeutet übersetzt "einfach" und ein Synonym für "einfach" ist eben "simpel" 

  • einfach 
  • leicht 
  • leicht verständlich
  •  primitiv 
  • simpel 
  • unkompliziert 
  • unproblematisch
 Außerdem ist der Umgang den ich mit Simpel pflege ganz leicht und unkompliziert: also einfach simpel.

So kam es zu diesem Namen.
Ich wünsche Euch noch eine gute Woche.
Eure Easy

Sonntag, 2. Juli 2017

3 Jahre 306 Tage: Blöde Stechviecher! Wegen denen muss ich wieder so rumlaufen!

Hallo meine lieben Freunde!

Am liebsten würde ich mich Euch heute gar nicht zeigen! Es ist mir so peinlich!
Aber Frauchen hat gemeint, es muss sein und hat die Strumpfhose aus dem Schrank geholt!
Das wäre alles nicht so schlimm, wenn es Frauchens Strumpfhose wäre - aber es ist meine!


Ich hatte die Strumpfhose schon fast vergessen. Denn das letzte Mal, als ich sie tragen musste, hatte ich Probleme mit der Analdrüse... Aber das ist schon so lange her: 
Freitag, 9. Mai 2014 - 249. Tag: Aua, meine Analdrüse tut so weh
Frauchen hat das Ding wirklich aufgehoben!
Und jetzt musste ich es wieder anziehen.

Warum das ganze? Nun, mich hat eine kleine Schnake oder Mücke (oder sonst was) am inneren Oberschenkel gestochen. Ich kann da einfach nicht aufhören zu lecken und kratzen. Deswegen hat mir Frauchen etwas Salbe drauf gemacht. Aber die riecht so lecker - die schmeckt so lecker - die will ich erst recht ablecken!
Also muss ich nun so rumlaufen.  
  
Zum Glück nur zu Hause und nicht beim Gassi gehen! 
Aber jetzt verrate ich Euch noch etwas: Frauchen ist kein bisschen besser! Sie wurde auch gestochen und was macht sie? Sie kratzt sich auch! Ich habe es genau gesehen. Aber sie zieht sich keine Strumpfhose über den Arm. Das ist voll gemein.
Ja ja, manchmal hat man es nicht leicht mit seinen Frauchen. Davon könnt Ihr sicher auch ein Lied singen?!

Liebe Grüße Eure Easy