Freitag, 13. Dezember 2019

6 Jahre 105 Tage: Wir schreiben den 13. Dezember 2013.... Ein Rückblick auf 6 Jahre Blog

Hallöchen liebe Freunde!
Auf den Tag genau, vor 6 Jahren, schrieb ich den 1. Blogbeitrag für Euch.
Damals lebte ich schon einige Wochen bei Frauchen in Karlsruhe. Aber ich musste mich ja erst eingewöhnen und so. Da hatte ich keine Zeit, um auch nur an einen Blog zu denken!
Deswegen handelte mein erster Blogbeitrag auch von einem kleinen Rückblick.

Freitag, 13. Dezember 2013
Erinnerungen.... Was bisher geschah...27. August 2013 bis 13. Dezember 2013


Wer den 1. Beitrag noch mal sehen mag:
Der 1. Blogbeitrag ---> click

Der zweite Blogbeitrag lies dann auch nicht lange auf sich warten.
schon am Tag darauf, meldete ich mich wieder

Samstag, 14. Dezember 2013
105. Tag: Koffer packen, Regentropfen und Weihnachtsmarkt

Und so ging es Schlag auf Schlag!

121. Tag: Höhenangst, Schnaufen & Wasser... alles ...
120. Tag: Wanderung, "Ihh-Rehscheiß"-Tier
119. Tag: Mein Geburtstag
118. Tag: Meine Familie
116. Tag: Nachtrag zu gestern....
115. Tag: Trubel... was ist heute nur los?
114. Tag: Ich bin sauer!
113. Tag: Wanderung mit Leinenkuddelmuddel und Reh...
112. Tag: Psssttt, wir schlafen noch!
111. Tag: Alleine mit "Mama" und "Papa" und eine g...
110. Tag: Die Kür der Pediküre und Maniküre
109. Tag: Tannenbäume überall
108. Tag: Verdammt leckere Düfte und Bindersbach -...
106. Tag: Es geht doch nichts über eine anständige...
105. Tag: Koffer packen, Regentropfen und Weihnach...
Erinnerungen.... Was bisher geschah...27. August 2...

Am Anfang schrieb ich echt fast jeden Tag meine Erlebnisse nieder. Es gab einfach zu viel Neues für mich.
Mit der Zeit legte es sich und ich schrieb nur noch alle paar Tage.

Ich informierte Euch  über meine Geburtstage, meine Ankunftstage in Karlsruhe und über die Blogjubiläumstage.

Blogjubiläum

Donnerstag, 13. Dezember 2018
5 Jahre 105 Tage: 5 Jahre Easy Blog!

Mittwoch, 13. Dezember 2017
4 Jahre 105 Tage: 4 Jahre Easy Blog vom 13.12. 2013 bis heute 13.12.2017

Dienstag, 13. Dezember 2016
3 Jahre 105 Tage: 13.12.2016 = 3 Jahre Blog: Alle Easy Blogbeiträge auf einen Blick

Sonntag, 13. Dezember 2015
2 Jahre 105 Tage! 13.12.2015 - 2 Jahre Easyblog!

Samstag, 13. Dezember 2014
1 Jahr 104 Tage: 1 Jahr Blog!


Geburtstage

Freitag, 28. Dezember 2018
5 Jahre 120Tage: Mein 9. Geburtstag! Wir waren im Futterhaus und im Zoo. Und ich bekam eine "Honig 9" und andere tolle Sachen!

Freitag, 29. Dezember 2017
4 Jahre 121 Tage: Gestern hatte ich Geburtstag und wurde 8 Jahre alt! Wir haben gefeiert und sind zur "Kleinen Kalmit" gewandert.

Donnerstag, 29. Dezember 2016
3 Jahre 120 Tage: Mein 7. Geburtstag!

Mein 6. Geburtstag:
2 Jahre 120 Tage: Ich habe Geburtstag!!! Ich bin jetzt 6 Jahre! Eine neue Blogunterseite bekam ich geschenkt!

Mein 5. Geburtstag:
 1 Jahr 119 Tage: Mein 5. Geburtstag

Mein 4. Geburtstag: 
119. Tag: Mein Geburtstag


Ankunftstage

Freitag, 30. August 2019
6 Jahre 000 Tage: 6 Jahre bei Frauchen in Karlsruhe

Donnerstag, 30. August 2018
5 Jahre 00 Tage: Nun beginnt das 5. Jahr bei meinen Frauchen in Karlsruhe

Mittwoch, 30. August 2017
4 Jahre 000 Tage: 4 Jahre bei Frauchen in Karlsruhe. Ein Rückblick der besonderen Art

Dienstag, 30. August 2016
3 Jahre 00 Tage: Drei Jahre in Karlsruhe

Sonntag, 30. August 2015
2 Jahre!!! 2 Jahre 000 Tage! 2 Jahre bin ich nun bei Frauchen in Karlsruhe

Samstag, 30. August 2014
365. Tag: Ein Jahr! Ich kann es kaum glauben! Ich bin nun ein Jahr bei Frauchen in Karlsruhe

Aber auch über meine Wanderungen hielt ich Euch immer auf dem Laufenden:
"Spaziergänge/Gassirunden (Pfalz, Bodensee, Karlsruhe) --> click "

So kamen, in den 6 Jahren, über 430 Blogbeiträge zusammen.
Das sind pro Jahr ca. 71 Beiträge. Das heißt ungefähr jede Woche ein Beitrag.
Klar, es gab auch mal Monate, da waren zwei/drei Wochen dazwischen. Und in anderen Monaten schrieb ich Euch jeden oder jeden zweiten Tag meine Abenteuer auf.

Und soll ich Euch etwas sagen? Ich bin noch lange nicht müde. Und ich werde Euch auch weiterhin Beiträge schreiben.
Über 147.000 Besucher hatte mein Blog inzwischen. Eine schöne Zahl. Ich danke Euch allen für Eure Besuche!

Auf weitere Jahre!
Mit Euch und mir!
Eure Easy

Sonntag, 1. Dezember 2019

6 Jahre 93 Tage: Das 1. Türchen vom Adventskalender

Hallöchen!

Na, habt Ihr meinen Blogbeitrag von gestern schon gelesen?!

Samstag, 30. November 2019
6 Jahre 92 Tage: Mein Adventskalender 2019

Dann wisst Ihr ja bescheid, auf was ich die ganze Zeit hingefiebert habe. Heute war es endlich soweit!
Ich bekam das erste Leckerli aus dem Adventskalender! Ich konnte es kaum noch abwarten!

Gleich morgens holten Frauchen meinen Adventskalender hervor. Ich habe mich ganz arg zusammen gerissen und mich  brav hingesetzt. 
  
Doch dann siegte die Neugierde und ich konnte nicht widerstehen.
  
Endlich war das 1. Türchen offen und Frauchen half mir, das Leckerli heraus zu holen.
Es lag ein Tannenbäumchen im Fach.
Und dann, dann war es um meine Selbstbeherrschung geschehen! 

Zur Sicherheit habe ich noch mal nachgeschaut, ob nicht doch noch was drin ist.
Das eine Bäumchen war so schnell weg! Da musste doch noch was drin sein! 
 
Aber leider war es nur das eine Tannenbäumchen! 
Schade eigentlich... in meinem Alsa Adventskalender der letzten Jahre war immer mehr drin.
    

Ich warte einfach mal auf morgen! Vielleicht ist da ja mehr drin! Aber ich will nicht undankbar sein! Andere Hunde bekommen gar nichts! Denen geht es nicht so gut wie mir!
Also freu ich mich einfach auf morgen! 

Frauchen haben übrigens auch einen Adventskalender!
Und nun öffnen wir jeden morgen gemeinsam ein Türchen! 
Ich werde Euch weiterhin von meinen Weihnachtsabenteuern berichten!
Alles Liebe Eure Easy

Samstag, 30. November 2019

6 Jahre 92 Tage: Mein Adventskalender 2019

Hallo Freunde,
wie jedes Jahr, habe ich auch dieses Jahr einen Adventskalender für die Vorweihnachtszeit bekommen.
Ich habe Euch ja schon ganz viel und ganz oft in den letzten Jahren davon berichtet
 --> https://einfacheasy.blogspot.com/search/label/Adventskalender 

Dieses Jahr habe ich einen anderen Kalender bekommen. Er ist von der Marke "Schecker"


Bisher hatte ich immer einen von  der Marke Alsa.
    
 
Mit dem war ich auch immer sehr zufrieden.
Ich bin überhaupt immer zufrieden, wenn ich was zu kauen bekomme!

Aber dieses Jahr wollten Frauchen mal etwas Neues für mich.
Ich habe mal auf die Rückseite geschaut, was da so steht....
Hm... lecker!



Nun kann ich es kaum abwarten, dass ich das erste Türchen öffnen darf!
Aber Frauchen haben mir versichert: Bald ist es soweit!

Ich werde Euch dann erzählen, wie es mir geschmeckt hat!
Eure Easy

Montag, 18. November 2019

6 Jahre 80 Tage Easy: Tschüss sagen am Fenster - ich schaue Frauchen gerne hinterher

Hallöchen Freunde,

da bin ich wieder.
Ich dachte, ich zeige Euch heute mal wieder etwas aus meinem Alltag!
Und zwar habe ich Euch doch mal von meinem Aussichtsplatz am Fenster berichtet:

Sonntag, 31. Januar 2016
2 Jahre 154 Tage: Mein alter neuer Aussichtsplatz am Fenster. Außerdem eine neue Wanderung in der Pfalz....



Papa hat mir die Fensterbank verbreitert, so dass ich von dort immer runter auf die Straße schauen kann.
Ich schaue von dort auch zu, wenn mir Frauchen "Tschüss" sagen und zur Arbeit gehen.

Wenn Frauchen Tschüss sagen, liege ich meistens im Körbchen und döse vor mich hin.
Das sieht  so aus:   
Wenn sie dann "Tschüss" sagen, setzte ich als meinen Hundeblick auf, weil ich hoffe, sie können dann doch noch bei mir bleiben!

Dies sieht dann so aus:
 
Aber, das hilft meistens leider nicht und Frauchen müssen gehen.
Kaum sind Frauchen aus der Haustüre renne ich zu meinem Platz an der Fensterbank und schaue ihnen hinterher.

Dies sieht dann von außen so aus:
  

Das Fenster ist ganz schön hoch (im 2. Stock) und Frauchen muss immer ganz genau schauen, ob sie mich sieht.

 Manchmal spiegelt auch die Scheibe, dann sieht sie mich noch schlechter! Aber sie schaut immer ganz genau zu mir hoch! 


 
Und dann, dann dreht sie sich immer noch mal um und winkt mir!

Dies ist so unser Ritual zur Verabschiedung. Erst wird "Tschüss" gesagte und dann gewunken! Also Frauchen winkt, und ich schaue!
Ich schaue Frauchen noch eine ganze Weile hinterher.
Wenn ich mir sicher bin, dass sie nicht zurück kommt, trotte ich wieder zu meinem Körbchen und verschlafe die Zeit, bis sie wieder kommen.

Nun wisst Ihr auch, wie das so bei uns abläuft.
Wie ist es bei Euch?
Schaut Ihr auch Eurem Frauchen hinterher?

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!
Eure Easy

Montag, 21. Oktober 2019

6 Jahre 52 Tage: Wenn es mich juckt, dann kratze und lecke ich mich... aber das darf ich nicht

Hallo Freunde,
Ihr kennt das bestimmt doch auch...
Euch hat etwas gestochen und es juckt die ganze Zeit. Ihr kratzt Euch und das tut sooo gut.
Oder wenn ich rasiert worden bin, dann juckt es mich auch ganz dolle. Dies kommt immer dann vor, wenn ich zum Beispiel Herzultraschall gemacht bekomme!
Was auch schlimm gejuckt hat war, als ich kastriert worden bin und eine Pflasterallergie hatte! Boah, das hat auch gejuckt!

Tja, so mache ich es auch, ich lecke dann die Stelle an der es juckt - allerdings so lange, bis es sich entzündet oder ich da keine Haare mehr habe.
Und das finden Frauchen alles andere als toll.

Weil so sieht dies dann aus:
    

Und hier könnt Ihr nachlesen, wie es dazu gekommen ist!
Sonntag, 2. Juli 2017
3 Jahre 306 Tage: Blöde Stechviecher! Wegen denen muss ich wieder so rumlaufen!

Sonntag, 17. Juli 2016
2 Jahre 322 Tage: Da war was los in den letzten Tagen! Neben juckenden Stichen war ich auch wieder am Bodensee!

Freitag, 9. Mai 2014
249. Tag: Aua, meine Analdrüse tut so weh

Dienstag, 5. August 2014
338. Tag: Mich juckt es soooo... und das am Pooooo

Freitag, 5. September 2014
1 Jahr 6 Tage: Ich hasse diese Tierchen, die sich Herbstgrasmilben nennen

Deswegen versuchen Frauchen alles, um mich vom Lecken/Kratzen ab zu halten.  Schaut mal her! Ich habe mittlerweile fast eine eigene Kollektion an "Schutzmode"

Der Trichter
Vom Tierarzt, nach einer OP
 

Die Blume
Von Frauchen, da es angeblich bequemer sein soll als der Plastikkragen. Angeblich....

Der Babybody

 

Die Babywindel
Rutscht aber sehr leicht

Die Strumpfhose 
Abgeschnitten von Frauchen und mit Bändchen versehen

Noch ein Babybody
  


Der Mantel inkl. Babyjäckchen drunter
Das ist eher dazu da, dass mir im Winter nicht die Schneebollen in den Achseln kleben und reiben
    

Die Strapse
War nur eine kurzzeitige Lösung und nicht ideal, weil Frauchen mich so nicht unbeaufsichtigt lassen wollten (damit ich nicht hängen bleibe)

Das Läufigkeitshöschen
Geht halt nur, wenn ich direkt am Popo was habe, da Bauch und Beine frei sind. 
  


Der Bienenanzug
Allerdings passt er mir nicht und ich brauch ihn deshalb nicht wirklich zu tragen

  

Und zu guter Letzt das Model:  Läufigkeitshöschen inkl. Strumpfhose
  

Mit dem letzten Model, dem Läufigkeitshöschen mit Strumpfhose, sind Frauchen am meisten zufrieden.
Frauchen Sylvie hat an dem Läufigkeitshöschen eine Kinderstrumpfhose festgenäht. So sah dies aus:

Die Fußteile wurden  noch abgeschnitten. Und fertig!
Jetzt kann nichts mehr rutschen und es ist alles mit einem Teil angezogen.
Sowohl mein Po, als auch meine Oberschenkel sind geschützt.
Und das Beste: ich kann mich noch richtig gut darin bewegen!

Überhaupt muss ich sagen, dass mir  Strumpfhosen und Mäntelchen und so Sachen nichts ausmachen. Sie stören mich nicht. Was ich nicht mag, sind diese Kragen, die Ihr oben sehen könnt! Dann doch lieber einen kleinen Anzug oder ne Strumpfhose.
Vor allem: wenn ich sowas anhabe, dann vergesse ich auch ganz schnell, dass es mich juckt und kratzt und beißt. Das ist immer ganz praktisch!

Bis dahin, Eure Easy