Über Easy



Easy ist eine Cavalier King Charles Spaniel Dame.

Sie wurde am 28.12.2009 geboren.

Mit richtigem Namen heißt sie eigentlich: Ondra von den vier Pfoten



Sie hat bereits 2 Würfe (Papa ist Bacon), welche aber mit Komplikationen versehen waren.
Vater: Bacon of little Heartbreaker
20.09.2012:
- Amy vom Löwenbrunnen
- Ayla vom Löwenbrunnen
- Adora vom Löwenbrunnen
- Aragon vom Löwenbrunnen
19.04.2013:
- Bendix vom Löwenbrunnen
- Bonja vom Löwenbrunnen
- Bluna vom Löwenbrunnen

Am 27.08.2013 sahen wir Easy das erste Mal. 3 Tage später holten wir sie zu uns.

Eine genaue Erzählung, wie Easy zu uns kam, findet Ihr hier:
1 Jahr 222Tage: Wie Easy zu uns kam: Erinnerungen - Fotos - Rückblick
 Am 14.01.2014 ließen wir sie kastrieren .

 




Easys Traummaße:
Gewicht: 5,3 - 5,6 kg
Höhe:  33 cm
Halsumfang: 24 cm
Schulter bis Schwanzansatz: 39 cm
Bauchumfang (Rippen): 38,5 cm
Bauchumfang (Taille) 33 cm
Rückenlänge: 35 cm


Vom Charakter her ist Easy eine sehr Ruhige. Sie bellt kaum und auch sonst lässt sie alles geduldig mit sich machen.
Hin und wieder bellt sie andere Hunde an, aber wir wissen noch nicht genau, aus welchen Gründen. Ob es an der Größe, Geschlecht, Rasse.. liegt.. keine Ahnung.


Von der Züchterin wissen wir, dass Easy schon immer eher eine Einzelgängerin war und nicht so viel Wert auf andere Hunde gelegt hat.
Mit der Zeit fanden wir nun auch heraus, dass Easy einfach nicht "bedrängt" und "beschnuppert" werden mag. Es ist kein Problem für sie, neben anderen Hunden herzulaufen oder Gassi zu gehen - nur mag sie nicht mit ihnen spielen oder sich ihnen zu sehr nähern.

Easy versteht sich gut mit Katzen und Kindern und liebt eigentlich jeden auf den 1. Blick.
Sie schafft es auch mal alleine zu Hause zu bleiben und ist stubenrein.
Feuerwerke, Sylvesterknallerei... all das macht ihr nichts aus. Sie schaut es schwanzwedelnd an oder legt sich zum Schlafen wieder hin.

Maulwürfe und Mäuse sind ihre Leidenschaft. Sie ist eine absolute Schnuffeldame und erkundet alles mit der Nase. Und wenn die Nase nicht tief genug kommt, wird auch mal ein Maulwurfshügel aufgegraben.
Tja, und wenn sie so im Schnuffelwahn ist, dann nützt auch alles Rufen nichts mehr.

Außerdem liebt sie es, gelbe Blätter aus einem Bach zu fischen oder nach Regentropfen zu springen. Mittlerweile geht sie auch ohne zu zögern bis zum Bauch ins Wasser!

Ansonsten hört sich gut auf ihren Namen und macht auch auf Komando Sitz.
Wie so viele Hunde, ist sie sehr verfressen und würde  für ein Leckerlie fast alles tun!

Auffällig an ihr, ist der Blick. Er ist herzerweichend, und selbst unsere Mutter und Oma, die Angst vor Hunde haben/hatten, können ihrem Charme nicht widerstehen. Oft werden wir (oder besser Easy) auf der Straße angesprochen und hören "oh ist der süß"....

Gesundheitsbescheinigung von Easy

Die Ahnentafel von Easy/Ondra

 Wir haben es uns im Oktober 2014 noch mal offiziell durch einen DNA Test bestätigen lassen:


 


Hier noch ein paar Fotos von Easy 
Mai 2014 - Rastatt:




 

 


 

April 2014: 

Easy kurz nach der Kastrations OP im Januar 2014 - noch KO von der Narkose

Noch K.O von der Narkose . Januar 2014

Nach der Kastration im Januar 2014 - im Babybody


Nach der Kastration im Januar 2014 - im Babybody

Easy und Danny beim Sonnenaufgang in der Günther Klotz Anlage - Okt. 2013



Dez. 2013

Easy zum 1. mal am Bodensee beim Wasserbuddeln - Oktober 2013
Easy am Bodensee Okt. 2013
Am Bodensee Okt. 2013
Das allererste Treffen mit Easy und uns bei der Züchterin.
Es war liebe auf den 1. Blick! August 2013

Eine der ersten Gassirunden im neuem zu Hause
Sept. 2013
Das 1. mal bei unseren Eltern in Bindersbach - Sept. 2013
Eine der ersten Spaziergänge im Pfälzer Wald Sept. 2013
links: Sylvie, rechts Danny. Auf einer Wanderung durch den Pfälzer Wald. Sept./Okt. 2013

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen