Donnerstag, 31. März 2016

2 Jahre 214 Tage: Frauchen hat einen Ordner für mich gemacht!

Hallöchen!

Frauchen war die letzten Tage fleißig am werkeln.
Ich habe zuerst gar nicht verstanden, was sie da macht. Aber ich konnte immer wieder einen Blick auf Sachen erhaschen, die mit mir zu tun haben!
Und dann war es soweit!
Frauchen zeigte mir, was sie gemacht hat:
Frauchen Dani sagte, falls mal etwas spontan sein sollte und ich oder sie Hilfe bräuchte, dann wäre da alles drin, damit es mir gut gehen würde.
Ich kann mir zwar nicht vorstellen, was sie damit meint, aber es ist immer gut, wenn man für den Notfall gerüstet ist.
Frauchen erklärte mir dann, falls ich mal schnell in die Tierklinik müsste, weil ich nen Unfall, Magendrehung, Vergiftung oder sowas hätte. Oder wenn ich mal weglaufe (pahhh.... als würde ich das jemals tun?!?!), damit dann alle Nummern schnell zur Hand sind.
Oder auch, falls Frauchen mal ins Krankenhaus muss, und ich bei jemand anderen bleiben soll (will ich ja aber gar nicht!!!!), dann würde mein Babysitter alles über mich zusammen haben.
Uiii. das ist ja eine ganze Menge, was über mich zusammen gekommen ist in den 2 Jahren und 214 Tagen seit ich bei Frauchen Sylvie und Dani wohne.

Oki, ich habe nun meinen eigenen Ordner - für den Notfall.
Ich hoffe nur, dass dieser Notfall nie passieren wird. Ich will doch noch laaange bei Frauchen Sylvie und Dani bleiben!

Eure Easy

Kommentare:

  1. That is a very good idea....my peeps do this when I go and stay wiv the Grandpeeps but to have a list at home as well is always useful
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Oh, eine sehr, sehr gute Idee von deinem Frauchen. Mein Frauchen hat auch so einen Ordner, aber lange nicht sooo ordentlich hihi.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen