Freitag, 17. Oktober 2014

1 Jahr 47 Tage: Fazit zum schleimigen Pfotensäuberer

Hi Freunde!
Vor ein paar Tagen habe ich Euch doch von diesem komischen, grünen Zeug erzählt, welches Frauchen gekauft haben ( 1 Jahr 36 Tage ).
Heute wollte ich Euch einfach mal sagen, wie es sich damit entwickelt hat.
Frauchen haben dieses Paw Care ja gekauft, weil meine Pfotenballen immer so rauh und rissig waren.
Nun, ich  hätte ja evht nicht gedacht, dass es hilft.... und ich gebe zu, am Anfang fand ich es auch nicht sooo toll meine Pfote da rein zu drücken.....
Aber es hilft echt!
Meine Pfoten sind viel zärter!
Schaut mal her:
Und sauber sind sie nun auch als. Gerade nach einem regennassen Spaziergang. Das komische Zeug nimmt den Dreck echt gut auf!
Das einzige was ich etwas zu bemängeln habe ist, dass es Fäden an meine Pfoten zieht, wenn ich zu viele Haare zwischen den Ballen habe. Dann klebt es schon etwas an. Aber Frauchen hilft mir dann immer und zieht den Schleimifaden weg!
Also ich habe mich dran gewöhnt und meinen Füßen tut es gut! Danke Frauchen!
Macht es gut!

 Eure Easy

Kommentare:

  1. Ich freue mich, dass Du das grüne Zeug gut findest und empfehlen kannst. Bei uns haben wir von einem Test bisher abgesehen, weil wir ja einen eigenen Eingang in das Hundezimmer haben und egal wie nass oder dreckig die Pfoten sind ... da kann alles normal saubergemacht werden oder trocknen und runterrieseln :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es dir so gut gefällt. Aber wie kommt denn dann der Dreck aus den grünen Zeugs wieder raus? Oder bleibt der da drin?

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen