Freitag, 8. Januar 2016

2 Jahre 131 Tage: Ein neuer Termin für meinen nächsten Herzcheck

Hallöchen Freunde,
ich dachte ich höre nicht richtig, als mein Frauchen gestern telefoniert hat!
Sie hat beim Arzt angerufen.
Wäre es jetzt Ihr Arzt gewesen, wäre es mir ja egal..... aber es war ein Arzt für mich! Dabei bin ich doch gesund? Ich habe also mal meine Ohren aufgestellt (was bei meinen Schlappohren nicht leicht war) und habe gelauscht.

Ich soll wieder zum Herz Check! Da war ich schon Mal... im Mai 2015.
Und jetzt wo ich so darüber nachdenke: stimmt! Da war mal was!

1 Jahr 259 Tage: Uiii mein Herz wurde gecheckt - Glück gehabt, es schlägt noch! Aber ich habe eine leichte MVD!

Dr. Bayer (der Tierarzt in Ettlingen) hat damals gesagt,ich solle in ca. einem Jahr wieder kommen. Da es 2015 mein erster Herz Check war, könne er noch keine Schlüsse ziehen, ob sich etwas verschlechtert oder nicht.

Eine leichte MVD wurde ja schon festgestellt damals. Doch brauchte ich bisher keine Medikamente oder so.
Jetzt  soll überprüft werden, ob die Werte sich verschlechtert haben!

Na, einbischen bin ich jetzt doch schon aufgeregt!

Am 24.03.2016 um 13.00 Uhr soll ich nun wieder dort hin. In die "Tierärztliche Fachpraxis für Kleintiere" >> http://www.kleintierpraxis-ettlingen.de
  
Das ist ein Donnerstag (vor Ostern) und Frauchen haben da beide frei. Deswegen passt das so gut. Da bin ich echt beruhigt, dass meine zwei Zweibeiner mitkommen.

Ich halte Euch auf dem Laufenden!
Eure Easy

Kommentare:

  1. Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt, das sich bei dir nichts verschlechtert hat.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  2. Wir werden die Daumen drücken ... aber solche Kontrollen sind wirklich wichtig - denn dann wissen Deine Frauchen auch ganz sicher, dass es Dir gut geht!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. I have my paws crossed for good results for you Easy. Take care sweetie
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  4. Oh wei, liebste Easy... aus der Nummer kommen wir wohl beide nicht mehr raus... Frauchen sind da halt vorbildlich. Ich muss sogar 2x im Jahr zum Check meiner kleinen Pumpe. Aber vom letzten Mal weiß du ja, dass es nicht wehtut und gut ist zu wissen, was los ist. Natürlich wird es sich wie bei mir nicht verschlechtert haben :-))) da bin ich mir ganz sicher. Mein Frauchen gibt mir seit ein paar Wochen nun jeden Tag eine halbe Tablette pflanzlichen Weißdorn für die Unterstützung der Pumpe. Schmeckt mir sogar. Auch unsere Daumen sind natürlich gedrückt!!!
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen