Dienstag, 20. Mai 2014

260. Tag: Mist, ich wurde beim Himbeer klauen erwischt

Psst... guten Morgen Freunde!

Schon seit einiger Zeit, bin ich auf den Geschmack von Himbeeren gekommen.
Die wachsen bei uns auf dem Balkon in einem Kübel. Das Beste: sie sind genau in meiner Reichweite.
Und so habe ich hin und wieder eine genascht. Nun ja, evtl. waren es auch 2 oder 3 oder 4, oder mehr?!
Meine Frauchen haben sich schon die ganze Zeit immer gefragt, warum denn unten keine Himbeeren wachsen. Ich habe immer schön meinen Mund gehalten.

 Aber gestern wurde ich erwischt:
Hm, heißt das nun, ich bekomme keine Himbeeren mehr?? Oh wehhh.. die sind doch so lecker!
Liebe Grüße, Eure gierige Easy

Kommentare:

  1. *kicher* Mensch Easy, du darfst dich doch nicht erwischen lassen!!! Pass auf ... Behaupte einfach felsenfest, dass du das nicht warst. Und dass das auf dem Video nicht du bist, sondern eine optische Täuschung. Aber du musst ernst bleiben und glaubwürdig rüberkommen! Ich drück dir die Pfoten und wünsch dir weiterhin viel Spaß mit den Himbeeren :D

    WUFF
    Floris

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Easy,
    nun erkläre mal deinem Frauchen, dass die anderen Himbeeren von den Vögeln geklaut wurden...
    DU hast nur den Rest in Sicherheit gebracht...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen