Dienstag, 6. Mai 2014

246. Tag: Mein Schrank

Da bin ich wieder beine lieben Freunde,
mir ist nämlich gerade eingefallen, dass ich vor kurzem ja erwähnt habe, "wenn Frauchen an meinen Schrank geht gibt es immer etwas tolles!".
Aber Ihr wisst ja gar nicht, was "mein Schrank" ist. Darum will ich ihn Euch heute mal zeigen!
Mein Schrank ist ganz schön groß. 
Auf dem Schrank steht ein Aquarium mit Fischen. Aber mit
denen kann Frauchen nicht so schön spielen und schmusen
wie mit mir!

Zwar nicht so groß wie Frauchen, aber vieeell größer als ich es bin.
Und in meinem Schrank duftet es immer so lecker. Ich glaube, ihr Zweibeiner habt auch so einen Schrank der euch glücklich macht und gut duftet. Hm... wie nennen es meine Frauchen als? Ach ja, "Kühlschrank"...
Egal, jedenfalls sind in "meinem Schrank" nur Sachen für mich. Essen, Leuchtbänder, Spielsachen....
Im Winter oder wenn es dunkel ist, dann bekomme ich
immer diese Leuchtbänder um!
Fressen. Leckerlies, Handtücher, Leinen, Medikamente, Spielsachen...
Alles für mich!

Ich bin schon ziemlich stolz darauf, meinen eigenen Schrank zu haben! 
Liebe Grüße Eure Easy

Kommentare:

  1. Liebe Easy,

    so ein eigener Schrank ist eine prima Sache - da kann man auch beim Dösen schon am Klang der Tür erkennen, dass etwas aus dem Schrank geholt wurde und sich freuen ;) Egal ob Futter, Leckerchen oder Spielzeug ... es lohnt sich doch meistens. Dein Schrank ist aber auch gut gefüllt.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu ja so einen Schrank hab ich auch, aber du hast eindeutig mehr Sachen!!!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Easy,
    dein Schrank ist ganz schön voll. Da weisst du immer wo deine Leckerchen liegen. Das ist ein großer Vorteil. Wenn da die Schranktür auch nur ein kleines Geräusch von sich gibt, musst du immer gleich hin rasen. Das lohnt sich doch immer.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Boh!
    Nein, ich habe keinen eigenen Schrank - und da wo mein karges Zeugs so liegt und hängt, da herrscht auch nicht so eine Ordnung wie bei dir - und ich habe auch nicht soooo eine große Leckerchendose - Frauuuuuchen guck maaaal ...
    Deine Bente

    Ihr Lieben - ich tippe jetzt zum dritten/vierten Male den Code ein, bitte habt Verständnis, dass ich es demnächst nur noch einmal versuche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm... soll ich diesen Code mal ausschalten? Ich kann es ja mal probieren. Wenn es nicht zu viel Spam gibt, dann lasse ich ihn aus.
      Probiere ich es mal!

      Löschen
  5. Dieses Codegedöns treibt mich auch an den Rande des Nervenzusammenbruchs...

    aber zurück zum eigentlichen Thema: Dein Schrank - der helle Wahnsinn... ;)

    LG Andrea und Linda, die sich allerdings fragen, wozu Du all diese Blinkis brauchst. Du hast doch nur einen Hals...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grins, die Blinkis brauche ich, da ich im Winter so wohl morgens lange draußen bin, als auch Abends, wenn es noch/schon dunkel ist... und sie an verschiedene Geschirre dran gemacht werden. Leider gehen diese Blinkis ziemlich schnell leer, und dann muss schnell Ersatz her. Morgens ist mein Frauchen nämlich nicht immer noch so geduldig, die Batterie zu wechseln oder so. Außerdem werden die Geschirre regelmässig soooo nass, dass sie erst auf der Heizung trocknen müssen. Also muss an jedes Geschirr ein Blinki dran, damit es schnell geht * Frauchen eben*

      Löschen