Donnerstag, 15. Januar 2015

1 Jahr 137 Tage: Geht es mir besser? Hmmm .. mal abwarten!

Hi Freunde,
ich noch mal kurz....

Danke für all Eure lieben Worte und Aufmunterungen.
Gestern habe ich noch 3-4 mal gebrochen.
Selbst die Möhrensuppe kam nach 30 min wieder raus.

Als Frauchen in der Pause gestern kam, habe ich gerade geschlafen. Ich bin dann aber an die Tür getrottet, um Frauchen zu begrüßen. Gemeinsam sind wir dann ne kleine Gassirunde gelaufen. Und als ich einen kleinen Haufen gemacht habe, hat Frauchen sich total gefreut. Wer freut sich bitte über einen stinkenden Haufen? Na egal! Frauchen tat es!

Als wir wieder in die Wohnung kamen, habe ich sie um Futter angebettelt. Ich hatte soo hunger. Ich bin an ihr sogar hochgesprungen und zur Küche vorgelaufen und so. Sie gab mir dann  etwas Hähnchenbrühenwasser zu trinken.
Während sie dann wieder bei der Arbeit war, habe ich noch 3 mal in die Wohnung gekotzt... Ich hatte schon Angst, dass es Schimpfe geben würde, denn ein Fleck, war auf der Marmorfensterbank.....

Aber als Frauchen dann von der Arbeit kam, hat sie mich ganz lieb geknuddelt. Kein Wunder, ich bin ja auch extra zur Tür und habe sie dort erwartet. Sie hat die Flecken einfach weggewischt und mich weiter geknuddelt.
Dann sind wir ne Runde um den Block gelaufen und ich habe  viel Pfütze gemacht. Kein Wunder von dem Hähnchenbrühenwasser....
Frauchen hat mir dann etwas Möhrensuppe gegeben, aber das habe ich nach 30 min wieder rausgespuckt.

Am Nachmittag bekam ich dann noch mal Hähnchenbrühenwasser... Lecker! Und dieses mal habe ich nicht brechen müssen. Es blieb die ganze Nacht über drin. Auch wenn Frauchen da etwas "unsicher" waren und deshalb lieber gleich mit mir im Flur schliefen (ja, ja... der Schlafzimmerteppich gestern). Aber diese Sorge war umsonst. Es blieb alles drin.

Und so bekam ich heute Morgen noch mal davon zu trinken, dieses mal mit ein paar Reiskörnchen und richtigem Fleisch drin. Jetzt warten wir alle drei ganz gespannt, ob es drin bleibt.

Falls nicht, geht Frauchen heute Mittag noch mal mit mir zum Tierarzt.
Und wir sind alle froh, dass ich nicht husten muss! Also Zwingerhusten ist es mal nicht!

Ich halte Euch auf dem Laufenden!
Eure Easy

Kommentare:

  1. Oh, liebe Easy, du arme, so viel brechen strengt ganz schön an und laugt deinen kleinen Körper aus. Aber du hast ja die besten Krankenschwestern der Welt. Wir drücken weiter die Daumen und Pfötchen, dass du nicht mehr brechen musst und bald wieder fit bist :-))))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh I do hope you get better soon, paws crossed for you
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Easy, dich hat es ja wirklich schlimm erwischt! So lieb von dir, dass du trotzdem dein Frauchen an der Tür begrüßen kommst, wo du doch ganz erschöpft sein musst. Aber wenigstens konnte dein Magen nun ein wenig zur Ruhe kommen und hoffentlich gehts dir bald schon wieder besser :-) *Pfötchen drück*

    *wuff* dein Buddy

    AntwortenLöschen
  4. Ohje arme Easy, das hört sich leider gar nicht gut an.
    Wir denken an Dich und senden Dir ganz liebe gute Besserungsschlabberküsse rüber.

    Hoffentlich gehts Dir bald besser
    Gepunktete Grüße
    dein Milo♛

    AntwortenLöschen